Aktuelles

Aufstellungsarbeit mit Pflanzenseelen 

gemäß der göttlichen Ordnung

Zusätzlich zur bereits bekannten Aufstellungsarbeit nach dem gestalttherapeutischen Ansatz, bei dem Systeme jeglicher Art aufgestellt werden können, arbeiten wir hier bewusst und explizit mit den Seelen der Pflanzen, die wir in Form von ätherischen Ölen therapeutischen Reinheitsgrades* in die Aufstellungsarbeit einbinden und um Unterstützung bitten. Es wird Vertreter_innen geben, welche mit der Energie einer Pflanzenseele in die Aufstellungsarbeit hineingehen und somit der Pflanzenseele erlauben ihren Dienst zum höchsten Wohl der Aufstellerin/des Aufstellers anzubieten und zu wirken.

Die gemeinsame Zeit verstehe ich als ein von- und miteinander lernen. Bei einem Aufstellungsabend, wird es genug Raum zum Ankommen und Austauschen geben. Es wird eine bis maximal drei Aufstellungen geben.

Nächster Termin:

Wann?          1. Dezember 2017, 17-21 Uhr

Wo?              Berlin Schöneberg, Gefühlsschule, Welserstr. 5-7, rechts, 3. OG

Ausgleich?   80-120€ für Aufstellende und 30€ für Stellvertretende. Sollte der seltene Fall eintreten, dass Du nicht aufgestellt wirst, oder Du Dich entscheidest nur zuzuschauen, dann gibt es die Möglichkeit von dem Stellvertretenden Preis zurück zu treten und eine freiwillige Spende zu erbringen.

Mitzubringen: Dich selbst genauso, wie Du bist, Schreibsachen, gemütliche Kleidung, ev. Decken, und wenn Du möchtest eine vegetarische, biologische Kleinigkeit für einen gemeinsamen Pausensnack.

Information und Anmeldung:  lilian (minus) seuberling (at) posteo (dot) de und 01746454125

 Hintegrundinformationen:

Ausgebildet in Gestalttherapie, Theater- und Performancearbeit und der Arbeit mit ätherischen Ölen ist es mir ein Anliegen bei dieser Form der Aufstellungsarbeit das bestmöglichste geschehen zu lassen auf die angenehmste Art und Weise.

Dazu gehört die gestalttherapeutische Haltung in Wertschätzung und Achtung dem System zu begegnen, wie es jetzt grade ist, und zu schauen was Du und Dein System brauchen, um neue Räume betreten zu können? Was will im Alten gesehen, integriert oder auch verabschiedet werden, um sich wandeln zu können? Denn nur was angenommen ist, kann sich in Begegnung wandeln. In der Gestalttherapie wird das das „Paradox der Veränderung“ genannt.

Dazu gehört die Arbeit mit ätherischen Ölen, die auf das limbische System wirken und damit einen unmittelbaren Einfluss auf den Gefühlshaushalt haben und in der Aufstellung auf diese Weise, aber auch in Form von Stellvertretenden wirken und unterstützen können.

Dazu gehört eine offene Haltung verschiedensten Systemen und Lebensformen gegenüber.

Was kann aufgestellt werden:

Anliegen können sich auf aktuelle Situationen beziehen, wie Paar-, Poly-, Freundschafts- und Liebesbeziehungen, mit und ohne Kinder, oder auch die Herkunftsfamilie betreffen. Ein offener Blick jenseits von geschlechtsbinären und konservativen Vorstellungen von Familie ist mir dabei ein besonderes Anliegen. Es können auch verschiedene Anteile in Dir Gegenstand einer Aufstellung werden oder Themen, wie Du und das Glück, Deine Beziehung zu Geld, unerfüllte Paar- oder Kinderwünsche usw.

Du hast ein Anliegen, dass Du selbst aufstellen willst?

Bitte setze Dich mit mir in Verbindung.

 

Circling 

Liebe ist Freiheit, die zu sein, die Du bist!

Wenn Freiheit Liebe trifft und Liebe in Freiheit zu fließen beginnt, mit jedem Sprung den wir wagen ins erwachsene, selbstverantwortliche sein- das "Ja" zum Leben heißt.

Du willst das Wagnis eingehen in Beziehung mit Dir zu treten... Dich wahrnehmen und wahrgenommen  werden... Deine Wahrheiten ausdrücken... Selbstliebe lernen...Nähe und Distanz erlauben... deine Grenzen liebevoll und achtsam wahr, an- und ernst nehmen... Deine "Flügel" wieder auszubreiten und Deinen Weg gehen?

Dazu bist du hier eingeladen.

Dich einzulassen auf Dein Sosein, wie du gerade bist- und auf gemeinsam sein, wie es gerade ist.

Bei diesem offenen Abend/Tag werden wir uns gemeinsam auf Forschungsreise begeben. Wir werden atmen, riechen, bei uns ankommen, fühlen, sehen, bewegen, sprechen, circeln, gestalten, experimentieren, erfahren und vor allem einfach Sein. Dazu werden wir kleine Übungen machen, die uns erlauben Dimensionen und Möglichkeiten des Kontakts und des Seins miteinander zu erfahren oder auch einzelne Themen in und mit der Gruppe näher zu erforschen.

 Ich wünsche mir Menschen, die miteinander in die Tiefe gehen und sich wirklich auf ihrer Reise, bei ihrer Entwicklung und ihrer Entfaltung begleiten.

• Du den Sprung wagen willst.

• Du keine Lust mehr hast Dich einsam im Kontakt mit anderen zu fühlen. 

• Du mit anderen zusammen lernen willst, mutig zu sein!

• Du Deiner Seele Raum geben willst.

• Du neue Seiten von Dir entdecken willst.

• Du Ja zum Leben sagen willst – mit allem.

• Du Dich auf das Wagnis einlassen willst, total lebendig zu sein.

• Du Dich nach Kontakt sehnst, in dem Deine Wahrheit ausgedrückt und erforscht werden darf.

• Du Dir einen Raum wünschst, in dem Du mutig, schüchtern, wütend und und und … einfach sein darfst.

Was Du davon hast?

• Zuallererst: einen schönen Abend.

• tiefe Begegnungen mit Dir und Anderen/Anderem

• Neues Verständnis und "AHA's" über Dich selbst.

• Und neue Werkzeuge, um diese Tiefe auch in Deinen Alltag mitzunehmen.

Geleitet werden die Circling Abende und Tage von einem Leitungsteam bestehend aus

Romeck Van Zeyl, Jan Holzhauer und Lilian Seuberling

/// Organisatorisches 

Termine werden noch bekannt gegeben

 

Fest der Sinne - erlebnisorientierte Vorträge zum Einsatz ätherischer Öle von Young Living

Seit Jahrtausenden wird die Kraft der Pflanzen zur Unterstützung gesundheitlicher, geistiger und seelischer Prozesse genutzt. Die Firma Young Living stellt authentische ätherische Öle her und ermöglicht somit jedem Menschen Zugang zu diesen wunderbaren Helfern für Alltag und besondere Situationen zu erlangen. Die ätherischen Öle werden in ihrer Wirkungsweise und vielseitigen Anwendungsmöglichkeiten vorgestellt und dürfen gerne "erschnüffelt und erprobt" werden.

Tauche ein in die Welt der Ätherischen Öle und lerne ihre Vielfältigkeit kennen!

Dies kannst du zu folgenden Themen: u.A.

Öle für jeden Tag

Unterstützung im emotionalen Bereich

Pim up your Sens(x)uality- ätheriche Öle als natürliche Aphrodisika

Öle während der Schwangerschaft und Geburt

Yoga mit ätherischen Ölen

Lernöle 

Berlin: Termine nach Anfrage, wenn Du/Sie 3-4 Leute aus Deinem Bekannten und Freund_innenkreis zusammen trommelst, dann komme ich gerne auch zu Dir/Ihnen um einen erlebnisorientierten Kennenlern Vortrag zu halten.

Ausgleich pro Person 10 Euro

 

 

Wenn nicht anders vereinbart gelten die üblichen Anmelde- und Stornobedingungen:

Verbindliche Anmeldung

Die Teilnahme ist erst gesichert, wenn die Kursgebühr vollständig bezahlt ist. Teilnahmeplätze werden in der Reihenfolge der Anmeldung unter Vorbehalt der rechtzeitigen Zahlung vergeben.

Stornobedingungen
Die Stornierung der Teilnahme am Seminar durch TeilnehmerInnen muss schriftlich erfolgen. Das Empfangsdatum des Schreibens gilt als Ausgangsdatum für die Stornobedingungen.
Rückerstattung im Falle einer Stornierung durch die angemeldete Person:
• 4 Wochen vor Beginn: 100 % der Seminargebühr*
• 14 -7 Tage vor Beginn: 50 % der Seminargebühr*
• 6 Tage bis 1 Tag vor Beginn: 20 % der Seminargebühr*
• Ab erstem Veranstaltungstag: keine Rückerstattung*

Im Falle der Absage des Seminars durch die Seminarleitung wird die Seminargebühr zu 100 % rückerstattet.
*Bei Fehlen an einzelnen oder mehreren Seminartagen besteht kein Anspruch auf Rückerstattung der Kosten. Im Falle der Absage des Seminars durch die Seminarleitung wird die Seminargebühr zu 100 % rückerstattet.

Jeder oder jede Teilnehmer_in ist während des Seminars für sich selbst verantwortlich. Der Teilnehmer/die Teilnehmerin versichert, dass er/sie derzeit nicht keine bewusstseinserweiternden Medikamente oder Drogen einnimmt. Die Seminarleiterin ist von allen Haftungsansprüchen freigestellt.