Meine Haltung

„Mut ist der Zauber, der Träume Wirklichkeit werden lässt“
Autor*in unbekannt

Mir ist es ein Herzensanliegen Menschen in ihrem Weg zu ermutigen und zu unterstützen das volle bunte Leben zu leben. 

geprägt ist mein Ansatz durch

  • ...die Gestalttherapie mit ihrer Kreativität für vielfältige Lösungen.
  • ...die Ausbildung in Theater- und Performancearbeit mit Lebensfreude, Intensität und Präsenz.
  • ...durch die Erfahrung der Kraft der Ruhe, Langsamkeit und Tiefung von Reiki nach Usui.
  • ...die Bewegungserfahrungen, vor allem in Tango, Contact Improvisation und teatro tango.
  • ...durch die tiefende Erfahrung mit den Planzen- und Steinkollektivseelen, die ich während den Ölanwendungen im  Geben und im Nehmen immer wieder erfahren darf.
  • ... durch die Begegnungen von unterschiedlichsten Menschen, die mich auf meinem Weg begleiten und begleitet haben.
  • ....dem Leben, wie es sich in den unterschiedlichsten Formen zeigt.
  • .... der Natur, die mir immer wieder Kraft und Klarheit gibt und ein tiefes Vertrauen „Alles ist gut und wird gut und richtig sein“ und Freund*innen, die mich daran erinnern.
  • ...einer neugierigen Haltung dem Leben gegenüber, Offenheit mich mit Themen auseinander zu setzen, Hartnäckigkeit dran zu bleiben und so lange zu fragen, bis ich verstanden habe, worum es geht.
  • ...durch eine Liebe zum bunten Leben, wie es sich in vielen Facetten zeigt und einer Achtung vor den einzelnen Prozessen.


Für mich ist die Begegnung mit jeder/jedem Einzelnen ein individueller Prozess, in den ich mich als ganze Person mit meinen Ideen einbringe und ebenso mit der Offenheit mich bewegen zu lassen.

Das heißt für mich, dass Sie Raum haben und ich Sie präsent und offen in Ihren Prozessen begleite, Ihnen meine Wahrnehmung und Perspektive zur Verfügung stelle, ohne dass diese ein stärkeres Gewicht hat, als Ihre eigene.
Das heißt auch, dass ich Sie begleite selbstverantwortlich in Ihrem Prozess zu sein und einen Raum öffne und halte in dem Sie mit Ihren Themen da sein können, ohne Bewertung und Zensur, wodurch ein gemeinsamer Entdeckungsraum entsteht, in dem Sie mit neuen Erlebens- und Handlungsräumen experimentieren können.

Es ist meine tiefe Überzeugung, dass es unser Recht und unsere Pflicht ist unsere Potenziale zu leben. Auf diesem Weg bin ich der Überzeugung, dass wir auch immer wieder Lernaufgaben begegnen. Ich bin allerdings der Meinung, dass es uns dabei nicht den Boden unter den Füßen wegziehen muss und Erfahrungen auf leichte und angenehme Art gemacht werden können und dürfen.
Oft haben wir Glaubenssätze von unseren Eltern und der Gesellschaft mit auf den Weg bekommen, die uns möglicherweise stützen, oder aber auch bei unserer Entfaltung heute behindern.
Zu erkennen, was zu einem gehört und was nicht, ist grundlegend für die eigene Entwicklung und Entfaltung.
Ich bin der tiefen Überzeugung, dass Wir uns weiterentwickeln und bewusster werden dürfen und es an der Zeit ist mit der eigenen Seele in Kontakt zu treten, manche mögen es auch als dem Herzensweg folgen, bezeichnen.

Dem inneren fließen vertrauen lernen.
Auf diesem Weg mag es alte Verletzungen geben, Muster, die Ihnen immer wieder begegnen, diese gilt es auf dem Weg der Entfaltung meiner Meinung nach liebevoll zu betrachten.
Ich bin der tiefen Überzeugung, dass solange wir leben, es auch gesunde Anteile in uns gibt (Salutogenese/Antonovsky) und wir wieder lernen dürfen uns selbst zu vertrauen und liebevoll mit uns umzugehen.
Dazu gehört auch ein tiefes Vertrauen in den eigenen Prozess. Oft haben Menschen Angst, ihre Gefühle voll zuzulassen mit der Befürchtung von Ihren Gefühlen überschwemmt zu werden, meine Erfahrung ist, dass wir uns vertrauen können und, wie eine meiner Gestaltausbilderinnen sagt, nur so viel auftaucht, womit wir auch umgehen können.

In dieser Achtung und Wertschätzung vor Ihren eigenen Prozessen begleite ich Sie gerne.

 

Themenschwerpunkte meiner Arbeit 

Beziehung- der herzvolle lebendige Kontakt zu Ihnen, anderen und Ihren "Seelenwünschen"

Ihre Potenzialentfaltung

Sexualität, Identität und Vielfalt von Lebensweisen

Besonders am Herzen liegt mir auch die Arbeit mit Schwangeren oder schwanger werden wollenden Personen im hetero- und queeren Kontext

und die Beratung und Begleitung in Umbruchssituationen.