Ich begleite euch als Paar! Frau- Mann, Frau -Frau, Mann -Mann, Poly

Mir ist es ein besonderes Anliegen Paare zu begleiten.

Warum?

PartnerInnenschaft spiegeln meist mit einer Heftigkeit das ungelöste in uns selbst, hier kann viel Energie in Altem gebunden sein und der Vorteil!!!! Es kann im Weg des Miteinanders unglaublich viel Energie frei werden!!!!
Dadurch können gemeinsam und individuell auch die eigenen Potenziale mehr gelebt werden. Dies trägt zu einem zufriedenen und sinnstiftenden Leben bei.
Wenn in diesem Mikrouniversum mehr Frieden einkehrt kann- so Kinder beteiligt sind- eine neue Generation von Kindern aufwachsen, die ebenfalls mehr Raum hat das in Veränderung zu bringen was jetzt nötig ist- und! frei und glücklich zu leben.

Die Ganzheit des Fühlens die Lebendigkeit in jeder Zelle zu spüren ist mir ein Herzensanliegen.

Ich weiß aus eigener Erfahrung und der langjährigen Begleitung anderer, wie quälend Konflikte sein können und auch wie durch einen kleinen Anstupser von außen ganz neue Perspektiven und Möglichkeiten sichtbar und lebbar werden.
Ich begleite euch als Paar gerne auf eurem Weg.

Beispiele für Themen können u.a. sein:

  • Ihr steckt in Mustern fest, die wenig Lebendigkeit zulassen, traut euch aber noch nicht raus?
  • Vor lauter Kind- kommt der Kontakt zwischen euch zu kurz?
  • In der Sexualität läuft es nicht so wie ihr es euch wünscht?
  • Eine/r will mehr Freiheit die/der andere mehr Bindung?
  • Es sind Verletzungen geschehen und der letzte Weg besteht darin euch jetzt Hilfe zu holen?

Ich unterstütze euch, euch wirklich zu lauschen Achtsamkeit, Interesse und Anteilnahme zu stärken. Denn damit schafft ihr selbst die erforderlichen Schutz- und Entwicklungsräume für euer Paar-sein.

BEREIT FÜR EINEN 15-MINÜTIGEN KOSTENLOSEN KENNENLERN CALL?

Küsst euch wach aus dem Schlaf und seht das Wunder wieder das ihr selbst seid und das vor euch steht!

Kommt in den Dialog und erforscht dieses gemeinsame Wunder eurer Liebesbeziehung!

  • Ihr wollt die Beziehung zueinander vertiefen und mehr Intimität und Verbundenheit erleben?
  • Ihr habt richtig Lust euer Liebespotenzial zu leben und noch viel weiter zu gehen, als Ihr euch das jetzt grade vorstellen könnt?
  • Ihr wollt eure Sehnsüchte endlich mal ausdrücken?
  • Die Verantwortung für Euch und das leben eueres LieblingsLebens übernehmen?
  • Euch selbt einzeln und miteinander besser kennen lernen?
  • In einem sicheren Rahmen auch mal Beziehungstabus ansprechen?
  • In einer aktuellen Krisensituation nicht alleine sein?
  • Eure Paartnerschaft und Sexualität lebendig und frei leben?

In PaarWeise bringe ich meine Erfahrungen als Gestaltfrau, Circling Praktizierende und Mediatorin ein.

Was heißt dass für euch?

Durch die Gestaltarbeit eröffnen sich Wege für die Kreativität vielfältiger Lösungenen,
das Jetzt mit seinem Potenzial wird gefeiert und mit Wertschätzung gewürdigt und erforscht. Vom Kopf geht es rein in die Lebendigkeit des Erlebens und Fühlens.

Durch Circling einer Methode der Kommunikation bekommt Ihr ein Tool an die Hand indem jede*r die Verantwortung für sein/ihr Fühlen und Handeln übernimmt und es ermöglicht den/die Andere*n wirklich zu sehen, statt in den eigenen Vermutungen und Bildern hängen zu bleiben.

Durch Mediation als ein strukturiertes Verfahren werdet ihr allparteilich begleitet. Jede*r von euch bekommt Raum und Gehör. Ich unterstütze euch auch in stürmischen Zeiten zu sortieren und die Ausrichtung auf eurer LieblingsLeben im Blick und Gefühl zu behalten.

Ablauf

Der erste Schritt besteht darin, aus der Perspektive beider Partner*innen eine Bestandsaufnahme zu machen. Anschließend begleite ich euch darin Visionär*innen eures Liebeslebens zu sein. Mit verschiedenen Tools stelle ich euch Möglichkeiten für achtsamen, lustvolle und lebendige Begegnung zur Verfügung, die ihr auch eigenständig weiter nutzen könnt.

Organisatorisches

In der Regel 90 oder 120 Minuten
  90 Min/  160-220 Euro.
Der Ausgleich ist jeweils in einer Preisspanne angegeben, ordnet Euch mit Eurem Gehalt bitte selbst ein.

In manchen Phasen kann es auch angezeigt sein mit jeder/jedem Einzeln zu arbeiten. Hierfür gelten die regulären Einzelcoachingpreise: 60 Min/95-120 Euro.

Häufigkeit: Die Sitzungen können für bestimmte Anliegen einzeln, wöchentlich
oder in größeren Abständen vereinbart werden.
Die Häufigkeit der Sitzungen hängt davon ab, was Ihr erreichen wollt und wie intensiv Ihr arbeiten wollt.

Diese Rahmenbedingungen gelten für alle meine Angebote, falls nicht anders ausgewiesen.

Anmeldung

Ob per Email oder Post, telefonisch oder im persönlich Gespräch: in jedem Falle gilt die Anmeldung als verbindlich. Auf Wunsch erhältst Du eine Anmeldebestätigung mit allen wichtigen Informationen zugesandt.
Mit der Anmeldung werden diese Rahmenbedingungen sowie der Haftungsauschluss akzeptiert.

Ausgleich

Die jeweils angegebenen Beträge beinhalten keine UST.
Bitte übergebe den Betrag zu Beginn des Termins in bar oder überweise ihn in voller Höhe auf mein Konto:

  • IBAN:
  • BIC:

Absageregelung

Sollte ich einen Termin absagen müssen, gebe ich so früh wie möglich Bescheid und wir vereinbaren umgehend einen neuen Termin. Ich bitte auch Dich um frühzeitige Absage, wenn bei Dir etwas dazwischen kommt.
Solltest Du einen Termin absagen müssen, ist das bis zu 48 Stunden vorher problemlos möglich.

Sitzungen, die Du nach diesem Zeitraum kurzfristiger absagen oder nicht wahrnehmen kannst, sind für mich nicht mehr neu zu belegen. Ich bitte Dich daher um Verständnis, dass die volle Sitzungsgebühr fällig wird.
Bitte beachte: Durch ein Wochenende und ggf. Feiertage verlängern sich die Fristen entsprechend!

Haftungsauschluss

1: GestaltBeratung, Couching, Einzelbegleitung, Gruppen, Workshops, Ölanwendungen

Krankheiten im medizinischen Sinne werden von Lilian Seuberling weder diagnostiziert, behandelt noch geheilt - gerne begleitet Lilian Seuberling mit ihren Angeboten jedoch auf dem Weg zu individuellem Wohlgefühl auch in Krankheit.

Die Teilnahme an Seminaren, Gruppen sowie die Inanspruchnahme von Einzelarbeit, Ölanwendungen, Couching und Therapie erfolgt auf eigene Entscheidung und Verantwortung. Im Zweifelsfall ist sie von der Teilnehmer*in bzw. der Klient*in, mit der behandelnden Ärzt*in, abzuklären. Für selbstverursachte Schäden kommt die Teilnehmer*in bzw. Klient*in selber auf und stellt Lilian Seuberling, die keine Haftung für von Teilnehmer*innen bzw. Klient*innen verursachte Unfälle und Schäden aller Art übernimmt, von allen Haftungsansprüchen frei.