Bei einem Entscheidungscoaching unterstütze ich Dich unter Einbezug Deines Körperwissen Entscheidungen aus Deiner Ruhe, Stille und Mitte heraus zu treffen.

  • Du stehtst vor einer wichtigen beruflichen oder privaten Entscheidung?
  • Du kommst weder vor noch zurück?
  • Du denkst zu viel und setzt das was Du leben willst zu wenig um?
  • Du hast vielleicht Angst vor den Konsequenzen Deiner Entscheidung?

Dann ist es an der Zeit Deine Körper*innenweisheit zu befragen!

Die verschiedenen Formate finden entweder in meinem Therapie- und Coachingraum oder in der Natur statt.

Ablauf

Sitzung 1 : Wo stehst du aktuell?

Beginnend mit einer Körperübung begleite ich Dich in einen Raum der Stille, in dem Du weißt „Alles ist gut und wird gut!“. Von dieser Basis ausgehend schauen wir welche Entscheidungen an stehen? Was sagt Dir Deine Körper*in über Dein Hier und Jetzt?

Sitzung 2 : Verkörpert Wege erspüren.

Hier besteht die Möglichkeit verschiedene Wege im Gehen zu erproben oder auch eine Theatralemma Arbeit zu machen. Was das ist? Ein methodischer Zauberweg, der angezeigt sein kann, wenn es vielleicht mehr als zwei/drei Wege gibt und ein ganz anderer Raum benötigt wird.

Sitzung 3 : Deinen Weg gehen, Persönliche Ressourcen, Ausblick

Was braucht es noch, um Deinen Weg zu gehen? Welche Ressourcen trägst Du in Dir oder kannst Du in Deinem Umfeld aktivieren, um Deinen Weg freudvoll zu gehen? Was braucht es um Deine Entscheidung umsetzen zu können? Was sind die nächsten Schritte?

Organisatorisches

 3 Einzelstunden a 60 Minuten, innerhalb von 3 Wochen
240-360 Euro; Der Ausgleich richtet sich nach Deinem Einkommen.
Bei den ersten 3 Stunden bekommst Du ein individuell auf Dich abgestimmtes Geschenk mit ätherichen Ölen, die Deinen Prozess optimal unterstützen dazu.
Das Entscheidungscoaching kann auch kürzere odere längere Zeiträume in Anspruch nehmen. Je nach Einkommen ist der Ausgleich pro Stunde 80-120 Euro.

Diese Rahmenbedingungen gelten für alle meine Angebote, falls nicht anders ausgewiesen.

Anmeldung

Ob per Email oder Post, telefonisch oder im persönlich Gespräch: in jedem Falle gilt die Anmeldung als verbindlich. Auf Wunsch erhältst Du eine Anmeldebestätigung mit allen wichtigen Informationen zugesandt.
Mit der Anmeldung werden diese Rahmenbedingungen sowie der Haftungsauschluss akzeptiert.

Ausgleich

Die jeweils angegebenen Beträge beinhalten keine UST.
Bitte übergebe den Betrag zu Beginn des Termins in bar oder überweise ihn in voller Höhe auf mein Konto:

  • IBAN:
  • BIC:

Absageregelung

Sollte ich einen Termin absagen müssen, gebe ich so früh wie möglich Bescheid und wir vereinbaren umgehend einen neuen Termin. Ich bitte auch Dich um frühzeitige Absage, wenn bei Dir etwas dazwischen kommt.
Solltest Du einen Termin absagen müssen, ist das bis zu 48 Stunden vorher problemlos möglich.

Sitzungen, die Du nach diesem Zeitraum kurzfristiger absagen oder nicht wahrnehmen kannst, sind für mich nicht mehr neu zu belegen. Ich bitte Dich daher um Verständnis, dass die volle Sitzungsgebühr fällig wird.
Bitte beachte: Durch ein Wochenende und ggf. Feiertage verlängern sich die Fristen entsprechend!

Haftungsauschluss

1: GestaltBeratung, Couching, Einzelbegleitung, Gruppen, Workshops, Ölanwendungen

Krankheiten im medizinischen Sinne werden von Lilian Seuberling weder diagnostiziert, behandelt noch geheilt - gerne begleitet Lilian Seuberling mit ihren Angeboten jedoch auf dem Weg zu individuellem Wohlgefühl auch in Krankheit.

Die Teilnahme an Seminaren, Gruppen sowie die Inanspruchnahme von Einzelarbeit, Ölanwendungen, Couching und Therapie erfolgt auf eigene Entscheidung und Verantwortung. Im Zweifelsfall ist sie von der Teilnehmer*in bzw. der Klient*in, mit der behandelnden Ärzt*in, abzuklären. Für selbstverursachte Schäden kommt die Teilnehmer*in bzw. Klient*in selber auf und stellt Lilian Seuberling, die keine Haftung für von Teilnehmer*innen bzw. Klient*innen verursachte Unfälle und Schäden aller Art übernimmt, von allen Haftungsansprüchen frei.